Notfall

bei Notfall:

während der Praxiszeiten (9:00-18:00):

06221/5109981

 

außerhalb der Praxiszeiten sowie an Wochenenden und Feiertagen:

 Bitte rufen Sie die 01 80 50 09 612 an!!!!


Ab sofort gibt es eine Zentrale Notrufnummer: 01 80 50 09 612.  

Hier erreichen Sie an Wochenenden und Feiertagen zwischen 09.00 Uhr und 19.00 Uhr eine dienstbereite Kleintierpraxis im Großraum Heidelberg.
Von 19.00 Uhr bis 9.00 Uhr sowie unter der Woche außerhalb der Praxisöffnungszeiten werden die Rufnummern der kooperierenden Kliniken durchgegeben, die Sie natürlich auch direkt anrufen können.
Im Notdienstring kooperieren 26 Kleintierpraxen der Region, die von den unten genannten Kliniken/Praxen unterstützt werden Mehrere Kliniken der Umgebung (u.a. die ehemalige Tierklinik am Sandpfad in Wiesloch-Frauenweiler, die ehemalige Tierklinik in Heppenheim und die ehemalige Tierklinik Hirschberg) machen keine Nachtdienste mehr, seit sie ihre Klinikzulassung zurückgegeben oder durch die Tierärztekammer aberkannt bekommen haben.

Die Kleintierpraxen des Notdienstrings werden unterstützt von der Tierklinik Frankenthal (Telefon 06233 - 77 08 20, Klein- und Heimtiere, keine Vögel und Reptilien), der Tierklinik Heidelberg (Telefon 06221 - 16 68 00) und der Tierklinik Dr. Schall in Ludwigshafen (Telefon 0621 - 56 96 11, Kleintiere, Heimtiere und Exoten). Die Ziervogel- und Reptilienpraxis Dr. Britsch in Karlsruhe hat einen eigenen Notdienst ausschließlich für Ziervögel und Reptilien (Telefon 0721 - 61 84 280).

 Sie haben sonstige Fragen oder wünschen eine Kontaktaufnahme? Nutzen Sie das Formular oder rufen Sie uns einfach an.